Telefon: +49 (0)7951 – 3009391 | E-Mail: info@stadtmarketing-crailsheim.de

Landkreis Schwäbisch Hall startet mit Einführung der Luca-App

30. März 2021

Die Corona-Kontaktnachverfolgung wird künftig durch die Luca-App unterstützt

Der Landkreis ist in die Vorbereitung zur Einführung der Luca-App eingestiegen. Die Vorteile der Luca-App sind, eine schnelle und lückenlose Kontaktnachverfolgung, automatische Erstellung einer persönlichen Kontakt- und Besuchshistorie sowie im Infektionsfall eine verschlüsselte und sichere Kontaktdatenübermittlung an das Gesundheitsamt.

Infos zur App

Die Luca-App bietet ein umfassendes System, das den direkten und sicheren Kontaktdatenaustausch zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Einrichtungsbetreibern bzw. Veranstaltern und den Gesundheitsämtern ermöglicht. Bei der Luca-App tragen die Nutzer ihre Kontaktdaten in die App ein, die daraufhin wechselnde QR-Codes erzeugt. Diese werden entweder von Einrichtungsbetreibern bzw. Veranstaltern gescannt oder die App-Nutzer scannen ihrerseits beim Besuch einer Einrichtung bzw. einer Veranstaltung einen QR-Code. Tritt ein Infektionsfall ein, werden alle Gäste dieser Einrichtung bzw. Veranstaltung informiert, die sich zur betreffenden Uhrzeit dort aufgehalten haben. Parallel werden die Gesundheitsämter informiert, die dann automatisch Zugriff auf die Daten der übrigen Gäste haben. Damit kann eine aufwendige und fehleranfällige „Zettelwirtschaft“ vermieden werden.

Der Landesbeauftragte für Datenschutz hat der Luca-App bereits Mitte Februar bescheinigt hat, einen hohen Datenschutz-Standard zu erfüllen, und damit sein ok für die Einführung gegeben.

Allen interessierten Bürgern wird empfohlen sich bereits heute die Luca-App herunterzuladen und sich mit dem Umgang vertraut zu machen.

(Auszug PM des Landkreises Schwäbisch Hall, komplett unter: https://www.lrasha.de/index.php?id=953&publish%5Bid%5D=1261622&publish%5Bstart%5D=)

Informationen zur luca-App finden Sie unter https://www.luca-app.de

Nach oben