Corona bedingte Absage der Mitgliederversammlung

14. Oktober 2020

Die Zahl der Corona-Infektionen im Landkreis ist in den letzten Tagen kontinuierlich gestiegen, es ist daher wichtig, keine zusätzlichen Anlässe zu schaffen, die viele Menschen zusammenbringen.

Der Erweiterte Vorstand des Stadtmarketingvereins hat daher auf seiner gestrigen Sitzung in Anbetracht der aktuellen Situation einstimmig die Entscheidung getroffen, die für 26. Oktober 2020 geplante Mitgliederversammlung abzusagen. Aus heutiger Sicht erscheint eine Veranstaltung mit einer großen Teilnehmerzahl trotz eines vorhandenen Hygienekonzepts nicht zielführend.

Beschlossen wurde, die in diesem Jahr auf Grund der Corona-Pandemie ausgefallene Mitgliederversammlung mit der regulären Mitgliederversammlung im kommenden Jahr 2021 zusammenzulegen. Bei dieser finden dann auch die Wahlen für den Vorstand und den Erweiterten Vorstand statt. Der bestehende Vorstand und Erweiterte Vorstand bleiben satzungsgemäß bis zur Neuwahl im Amt.

Nach oben