Telefon: +49 172 3601483 | E-Mail: info@stadtmarketing-crailsheim.de

Aktion „Stadtretter“ unterstützt Handel und Gastronomie

6. Februar 2021

Gemeinsam haben Stadtverwaltung Crailsheim und Stadtmarketing Crailsheim e.V. die Aktion „Stadtretter“ entwickelt. Ab Samstag, den 6. Februar wird mit einem großen Gewinnspiel für den Einkauf per Click&Collect und den Kauf von CrailScheinen geworben.

Crailsheim. Unter dem Motto „Werde zum Crailsheimer Stadtretter“ haben sich die Ressorts Bildung & Wirtschaft und Digitales & Kommunikation gemeinsam mit dem Stadtmarketingverein eine attraktive Aktion einfallen lassen. Ziel ist es in der aktuell für Handel und Gastronomie so schwierigen Zeit für den Einkauf vor Ort zu werben. Der ist über Click&Collect weiterhin in vielen Crailsheimer Geschäften möglich. Um auch die Gastronomie mit einzubinden, wurde zudem eine Kooperation mit dem Gutscheinportal Crailschein.de geschlossen.

Ab dem 06. Februar können Kunden die Kassenzettel vom Click&Collect-Einkauf und die erworbenen CrailScheine sammeln und sobald insgesamt eine Einkaufssumme von 100 Euro oder mehr erreicht wurde über die Internetseite des Vereins am Gewinnspiel teilnehmen. Unter www.stadtmarketing-crailsheim.de können die Kassenzettel als Bilder hochgeladen werden. Alle Teilnehmer nehmen an der Verlosung hochwertiger Preise teil. So stellen die Stadtwerke Crailsheim 2x 300 Euro Strom-Gutscheine zur Verfügung, auch Fahrrad Grund, Kuno Augenoptik und Hörakustik, Lehner GmbH, Emmas Biomarkt, TC Buckenmaier, Omnium und die Gerhard Schubert GmbH haben hochwertige Gutscheine und Preise zur Verfügung gestellt.

„Wir möchten mit dieser Aktion dazu motivieren und aufrufen, den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie auch in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen“,
so Volkmar Stanoschek, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins. „Mit der Aktion Stadtretter sprechen wir direkt die Verbundenheit mit den Betrieben vor Ort an, daher haben wir uns gemeinsam mit dem Verein die Aktion „Stadtretter“ überlegt“, stellt Horst Herold, Stellvertretender Leiter des Ressorts Bildung & Wirtschaft in der Crailsheimer Stadtverwaltung, die gute und enge Zusammenarbeit heraus. Gemeinsam mit Kai Hinderberger, Stellvertretender Leiter des Ressorts Digitales & Kommunikation ergänzt er: „Uns war es wichtig eine Aktion zu starten, die motiviert und die Menschen positiv mitnimmt – wer möchte nicht gerne Stadtretter sein und aktiv dazu beitragen, dass auch nach dem Lockdown noch vielfältige Angebote in Handel und Gastronomie in Crailsheim vorhanden sind“. Daher auch die Idee, dass jeder Teilnehmer an der Gewinnspielaktion eine Urkunde als Crailsheimer Stadtretter erhält – Corona-konform zum selber ausdrucken. Sollten die Geschäfte in den nächsten Wochen wieder öffnen dürfen, sind Stanoschek und Herold sich einig, dass die Aktion trotzdem weiterlaufen soll, denn auch dann werden noch Stadtretter für Handel und Gastronomie benötigt.

Teilnahme & Ablauf:
Die Teilnahme an der Stadtretter-Aktion ist einfach: Über Click&Collect einkaufen in Crailsheim, Kassenzettel bis zu einem Mindesteinkaufswert von 100 Euro sammeln und dann auf der Internetseite des Vereins hochladen. Kombinierbar ist die Aktion auch mit dem Gutscheinportal CrailSchein.de, auch hier können die gekauften Gutscheincodes gesammelt werden. Alle Informationen finden sich unter www.stadtmarketing-crailsheim.de, dort ist auch die Teilnahme am Gewinnspiel möglich.

ZUM GEWINNSPIEL
Nach oben