Telefon: +49 (0)7951 – 3009391 | E-Mail: info@stadtmarketing-crailsheim.de

24. Juli Aktion #STADTSOMMER: LIO’N SCAR als Akustik-Duo

22. Juli 2021

Am Samstag, den 24. Juli, im Rahmen des Stadtsommers musiziert LIO’N SCAR als Akustik-Duo mit abwechslungsreichen Sets in der Innenstadt zwischen 10 und 15 Uhr.

LIO’N SCAR als Akustik-Duo

handgemacht, echt und ehrlich . . .

Genau diese drei Worte beschreiben am besten welchen Grundgedanken LIO’N SCAR verfolgen. Das Akustik-Duo hat es sich zur Aufgabe gemacht die Gäste und Zuhörer quer durch die Pop- & Rock-Musikgeschichte zu führen.

Erleben Sie die größten Hits von damals und heute auf professionelle Art und Weise neu interpretiert.

Zudem hat das Duo 2016, 2017 und 2018 die Eigenkompositionen: WENN SIE TANZT, FLÜGELSCHLAG und JULI IN DEN 90ERN über einen Musikverlag
veröffentlicht.

Zu Julia:
Ob im Studio oder auf der Bühne, Julia ist dort zu finden, wo erstklassiger Gesang erwartet wird. Ihre ausdrucksstarke und facettenreiche Stimme reißt mit und bleibt unvergessen. Durch jahrelange Bühnenerfahrung in und um Deutschland überzeugt Julia mit höchst professioneller Darbietung in Gesang und Moderation.

Zu Sascha:
Der Gitarrist und Songwriter Sascha Rivera arrangiert die Hits von damals und heute gekonnt und kreativ im Stil der Akustikmusik. Dabei hilft ihm seine jahrelange Praxis und Ausbildung als Musiker und Gitarrist auf hunderten Konzerten quer durch Deutschland und Europa.

https://sascha-rivera.de/

Der Stadtmarketing Crailsheim e.V. hat die Aktion #STADTSOMMER ins Leben gerufen. Seit Anfang Juli bis in den September wird an jedem Samstag zwischen 10 und 15 Uhr die Crailsheimer Innenstadt zum Auftrittsort für verschiedenste Musiker und Bands. Die Aktion lädt dazu ein, die Innenstadt mit Handel und Gastronomie zu besuchen.

Wie bei Straßenmusik üblich variieren die Auftrittsorte. An bis zu fünf unterschiedlichen Orten in der Innenstadt wird die Musik erlebbar sein. Regelmäßig im Vorfeld werden die auftretenden Musiker und Künstler auf der Internetseite des Vereins sowie in den Sozialen Medien vorgestellt.

Foto: LIO’N SCAR

Nach oben